Präzisionslandwirtschaft und die Zukunft der Agrarindustrie in Europa

bildschirmfoto-2016-11-17-um-17-25-48In Kooperation mit Veteffect und mehreren Agrarexperten hat Future Impacts an der Erstellung einer Studie für das Europäische Parlament (EP) mitgewirkt. Auftraggeber der Studie ist die wissenschaftliche Foresight Abteilung STOA (Science and Technology Options Assessment) des Europäischen Parlaments. Die Foresight-Studie unterstützt die Mitglieder des EP bei der Identifizierung von gesetzgeberischen Möglichkeiten zur Förderung einer nachhaltigen, effizienten und wettbewerbsfähigen Landwirtschaft in der EU und der Entwicklung von qualifizierten Arbeitskräften im europäischen Landwirtschaftssektor. Die finalen Ergebnisse wurden dem  STOA Panel und Mitgliedern des AGRI Komitees des EP in Strasburg präsentiert und können HIER angeschaut werden.

Der Artikel ist auch in English verfügbar.