Christian Schoon

1983 in Aurich/Ostfriesland geboren, Studium der Humangeographie, Erziehungswissenschaft und Zukunftsforschung sowie ausgebildeter Mediator und Vermessungstechniker.

  • Highlights: Aufbau und Leitung Café Ungeheuer in Berlin-Neukölln, freiberufliche Moderation und Mediation in konflikthaften Bürgerbeteiligungsprozessen, Leitung des Nachbarschaftszentrums „Nachbarschaftstreff im Schillerkiez“ in Berlin-Neukölln, ehrenamtlicher Vorstand „starke familie e.v.“ in Berlin-Marzahn, Zukunftswissenschaftler bei „Stadt Köln – Amt für Innovation“
  • Schwerpunkt-Themen: Gesellschaftliche, soziale und politische Entwicklungen, Methodenvielfalt der Zukunftsforschung, theoretischen Zugang zu Zukunft und Innovation, Konfliktidentifizierung und –lösung.
  • Persönlicher Sci-Fi-Hörtip: Isaac Asimov „Die Foundation Trilogie“

Der Artikel ist auch in English verfügbar.