Wie sieht die Zukunft der Inklusion im Sozialraum aus? Unser Workshop bei der Tagung von Aktion Mensch

Zu dieser Frage leiteten Cornelia Daheim und Christian Schoon einen Workshop auf der Tagung „Kommunen werden inklusiv“ von Aktion Mensch. Mithilfe einer auf das Thema zugeschnittenen Version des Future Disruptions Game wurden die Teilnehmenden dabei angeregt, kreativ über die relevanten Felder nachzudenken.

Die Spielenden erwürfelten sich dabei Szenarien für den kommunalen Sozialraum, zu denen sie dann mögliche Auswirkungen und Konsequenzen durchdachten und in einer kurzen Diskussion mit den Mitspielenden teilten. Eine Dokumentation findet sich auf der Webseite von Aktion Mensch.